Bäuerliche Landwirtschaft, gesunde Ernährung und soziale Gerechtigkeit

32 Menschen aus dem Osnabrücker Land beteiligten sich auf unsere Initiative an der bundesweiten Demo am 19. Januar in Berlin unter dem Motto „Wir haben es satt“ für bessere Tierhaltung, gesündere Lebensmittel und gerechtere soziale Verhältnisse.

32 Menschen aus dem Osnabrücker Land beteiligten sich auf unsere Initiative an der bundesweiten Demo am 19. Januar in Berlin unter dem Motto „Wir haben es satt“ für bessere Tierhaltung, gesündere Lebensmittel und gerechtere soziale Verhältnisse. „Wir müssen raus aus der Massentierhaltung hin zu einer bäuerlichen Landwirtschaft mit Preisen, von denen die Familien auf den Höfen gut leben können“, so Sprecherin der Georgsmarienhütter Grünen, Monika Wessendorf (siehe Foto links).

Wie das geht, darüber wollen wir am 16. März ab 10 Uhr beim Bio-Frühstück im Kolpinghaus Georgsmarienhütte mit unserem Fraktionsvorsitzenden im Bundestag, Anton Hofreiter, sprechen. Anmeldung per E.-mail gruene-os-land@osnanet.de oder Tel.: 01706917390.

Kategorie

Landwirtschaft News Umwelt