GRÜNE im Landkreis Osnabrück gehen in den Endspurt vor der Kreiswahl

07.09.21

Am vergangenen Samstag trafen sich die GRÜNEN Spitzenkandidierenden und der Kreisvorstand am Kreishaus, um den Endspurt für die Kreistagswahl am 12.09.21 einzuläuten.

Vor symbolischer Kulisse des Kreistags am Schölerberg wurden von den Kandidierenden erneut einige Schwerpunkte des Wahlprogramms genannt: die sozialgerechte Mobilitätswende für den gesamten Landkreis, ein beschleunigter Ausbau des Breitbandnetzes für flächendeckend gutes Internet, starke Schulen für mehr Bildungsgerechtigkeit und die konsequente Umsetzung des Niedersächsischen Weges.

Vorstandsprecher Sebastian Kleine-Kuhlmann blickt optimistisch auf die Wahl: „Wir haben viele engagierte Kandidierende, die sich vor Ort in den Kommunen zusammen mit ihren Ortsverbänden einsetzen. Unser Wahlmotto „Für Alle – mit Dir!“ passt daher richtig gut. Wir alle hier im Landkreis können die Veränderung vor Ort umsetzen und zusammen mit den Stimmen der Wählerinnen und Wähler ein nachhaltiges Osnabrücker Land zu gestalten.“

Kategorie

Kommunalwahl News Pressemitteilung